Gesundheitskurse beim TSV 03 Sievershausen nach den Osterferien

Lehrte: Walter-Kolb-Turnhalle Sievershausen |

Nach den Osterferien, also am 06.04.2016, setzt der TSV 03 Sievershausen seine erfolgreichen Mittwochabend-Gesundheitskurse TriloChi, Zumba-Step und Zumba-Fitness mit lizenzierten Übungsleitern fort.

Von 17.00 bis 18.00 Uhr startet der TriloChi-Kurs in der gemütlichen Sievershäuser Walter-Kolb-Turnhalle. Das zeitgemäße und moderne Konzept umfasst verschiedene Techniken, die der Harmonisierung des Körpers und des Geistes dienen, zum Beispiel Chi gong, Yoga, Meridian Training.

Ab 18.30 Uhr wird es dann so richtig anstrengend: Es steht Zumba-Step auf dem Programm des Sievershäuser Sportvereins. Zumba Step funktioniert mit einem Stepper. Durch das „Step“ werden bei der Weiterentwicklung des Zumba-Programms Oberschenkel, Beine und Po noch eine Extra-Portion zusätzlich gefordert. Das Ganzkörpertraining soll die Tiefenmuskulatur aufbauen, Balance und Koordination schulen und noch mehr Kalorien verbrennen.

Sollte dies doch ein wenig zu anstrengend sein, so besteht ab 19.30 Uhr die Möglichkeit, auf das bewährte Zumba-Fitnesstraining zurückzugreifen.

Wer Interesse an dem neuen Kursangebot des TSV 03 Sievershausen hat, der kann sich bei der Leiterin der Gesundheitssportsparte Edith Rambow unter der Telefonnummer 05175/953372 (späten Nachmittag) oder unter der email-Adresse erambow@web.de informieren. Auch für Nichtmitglieder stehen die Kurse offen.

Natürlich werden auch die wöchentlichen Gesundheitssporttrainingseinheiten Reha-Sport, Fit 4 Fun, Nordic Walking und präventive Wirbelsäulengymnastik für TSV-Mitglieder angeboten, für die seit 2016 kein Zusatzbeitrag mehr zu zahlen ist.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.