Ernst Rust war bester boulender TSV-Oldie

Boulen mit den Aktiven TSV Oldies beim TSV 03 Sievershausen
Lehrte: Sportheim Sievershausen |

Bei herrlichem Sonnenschein haben die Aktiven Oldies des TSV 03 Sievershausen die diesjährige Freiluftsaion ihres Jahresprogramms eröffnet. Auf der Sportanlage der befreundeten Tennisgemeinschaft stand Boulen auf der Tagesordnung.

Rund 30 Handballer, Fußballer, Turner, Gesundheitssportler, Karnevalisten, Laienspieler der Brummerbühne und Mitglieder anderer Sparten, aber alle über 50 Jahre, warfen in gemischten Teams die silbernen Kugeln dem so genannten „Schweinchen" hinterher. Auch Dieter Fenske nahm mit viel Freunde an dieser französischen Sportart teil und zeigte damit, dass man auch aus einem Rollstuhl heraus diesem Hobby nachgehen kann.

Nach jedem Durchgang wurden neue Teams gebildet, so dass auch die Gespräche nicht zu kurz kamen. Mittags wurde sich mit Leckereien vom Holzkohlegrill gestärkt. Weil es so viel Spaß machte, einigten sich TSV-Oldies schnell darauf, noch in den Nachmittag hinein zu spielen.

Sabine Adler (SOS Karneval) und Ernst Rust (Turnen) hatten im Laufe des Tages die gleiche Höchstpunktzahl erreicht. Ein Stechen musste also die Entscheidung über den Tagessieg bringen. Letztlich siegte das Turnen über den Karneval und Ernst Rust konnte als Boulesieger 2014 der Aktiven TSV-Oldies ausgerufen werden. Der Vorjahressieger Werner Hoppenworth hatte an diesem Tag kein glückliches Händchen und landete abgeschlagen im Mittelfeld.

Schnell waren sich alle Teilnehmer einig, auch 2015 die Freiluftsaison wieder mit einem Boulen zu beginnen.

Weitere Termine finden Sie unter
http://www.tsv03.de/finish/7-aktive-tsv-oldies/26-...
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.