Er + Sie Schießen in Lehrte

Gruppenbild der Teilnehmer
Er & Sie Schießen 2013

Zum beliebten Er + Sie –Schießen treffen sich traditionsgemäß die Bürgerschützen im November. Zwölf Paare traten zum 21. Wettbewerb an. Nach den Regeln werden die jeweils besten Teiler von Ihr und Ihm addiert. Da ist natürlich auch Glück = Schmied des Erfolges. Werner Lubetzky hat die Veranstaltung 1991 ins Leben gerufen und nun seinen Abschied aus der Organisation verkündet. Lieber Werner, wir danken Dir für die schönen Veranstaltungen.
Das Schießen begann mit Freude, Optimismus und natürlich Spannung. Nach dem Schießen waren etliche Teilnehmerinnen skeptisch zu ihren Ergebnissen. Gute Teiler hat man nur mit etwas Glück und beim Er + Sie gehören zwei dazu. Es gab keine Favoriten. Die Ungewissheit hat den Spaß und die Spannung gesteigert.
Unser neuer Wirt, Sebastian Schulze, servierte mit seinem Team ein tolles Essen. Nach dem Essen wurden die Platzierungen und Sieger bekannt gegeben. Traditionsgemäß wurde die Reihenfolge von unten nach oben verlesen. Mit steigender Spannung war dann mit den Plätzen 3 bis 1 der Höhepunkt erreicht und ergab eine Überraschung.

1. Carola und Ernst Stiegemann
2. Hermann Wellenkötter und Brigitte Garske
3. Margrit und Hubertus Kullick

Zur Pokalübergabe gaben die Vorjahressieger Marion und Dietmar Glaß sowie die Tagessieger mit einem Horrido jeweils eine Runde aus. Dann wurden in der Reihenfolge der Besten die von Werner und Yvonne liebevoll ausgesuchten Preise vergeben. Zum Abschluss gab es von Schützenschwestern gespendete Torten. In bester Harmonie und Stimmung endete der Tag. Wir danken allen herzlich, die zu der Veranstaltung beigetragen haben.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.