Angelina ist Deutsche Vizemeisterin der W14

Angelina Wirges, hier bei den letzten Landesmeisterschaften der Damen in Isernhagen.
Lehrte: LSV-Tennispark | Angelina Wirges konnte heute einen neuen Triumph feiern. Bei den Deutschen Jugendmeisterschaften in Essen konnte sie bei der W14 durch ihren ungefährdeten Finaleinzug die Vizemeisterschaft erringen. Die vier Runden zuvor meisterte sie souverän und ohne Satzverlust. 1. Runde: Pia Kranholdt, TC RW Fulda 6:3, 6:3; Achtelfinale: Antonija Martinovic, TEC Waldau 6:3, 6:1; Viertelfinale: Marisa Schmidt, TSG-Tennis-Bruchsal 6:1, 6:3; Halbfinale: Chantal Sauvant, 6:4, 6:1. Angelina (Ranglisten-Nr. 77) startete als gesetzte Nr. 2 in das Turnier und traf im Endspiel auf die Favoritin Mina Hodzic (Ranglisten-Nr. 75) vom Tennisclub Bredeney Essen. Hier musste sie sich dann leider mit zweimal 3:6 geschlagen geben. Angelina ist Mitglied des Lehrter SV und trainiert neben der Tennisbase Hannover auch mit dem Herren-Reginalligateam unter Stefan Seifert. Startberechtigt ist sie für den DTV Hannover. Herzlichen Glückwunsch von allen Tennisfans der Region Hannover.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.