Am Samstag steigt der Saisonhöhepunkt im Tennispark

Nach dem Nordligaaufstieg im letzten Jahr will das Team jetzt die Regionalliga in Angriff nehmen.
Lehrte: LSV-Tennispark | Nach dem Aufstieg in die Nordliga im vergangenen Jahr möchte das LSV-Team jetzt noch einen drauf setzten. Um 13:00 Uhr beginnt das Aufstiegsspiel zur Regionalliga (3. Liga) auf der Anlage am Sauerweg. Die Mannschaft hatte ohne Punktverlust die Meisterschaft in der Nordliga geholt. Zu Gast wird die Berliner Mannschaft TC OW Friedrichshagen sein, die in der Ostliga Platz 3 belegte. Ob die Berliner ihre stärkste Formation aufbieten können, wird sich erst am Samstag zeigen. Das Lehrter Team geht jedenfalls voller Optimismus in diese Begegnung. Beim Abschlusstraining am morgigen Donnerstag wird Teamleiter Roland Gross den letzten Feinschliff vornehmen. Erneut wird bei diesem Event der Regionsvorstand mit mehreren Personen in Lehrte anwesend sein.
Wie schon im letzten Jahr will das Team wieder einen Getränkewagen aufstellen, damit Helfer und Zuschauer mit Getränken und herzhaftem vom Grill versorgt werden können. Die Tennisabteilung würde sich über eine starke Zuschauerunterstützung für das Team freuen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.