6. Dan für Riad Kheirallah, Karate Dojo Lehrte

Sensei Riad Kheirallah (Sensei = Meister) bestand am 5. August die Prüfung zum 6. Dan (Meistergrad).

Mehr als 1000 Karateka trafen sich vom 1.-5.August in Konstanz zum Gasshuku, dem grössten deutschen Karate Sommerlehrgang.
Die Prüfung nahm Shihan Hideo Ochi (Shihan = Großmeister), 9.DAN JKA (Japan Karate Association) ab.

Herr Ochi gehört zu den weltweit renommiertesten Karatelehrern des Shotokan.
Shotokan (japanisch "Haus des Pinienrauschens") ist der heute weltweit verbreitetste Kartestil, entwickelt von Gichin Funakoshi (1868–1957).

Das Karate Dojo Lehrte ist stolz, einen so kompetenten und herzlichen Sensei zu haben.

Hier kann man traditionelles Shotokan Karate lernen und trainieren.

Karate ist eine japanische Kampfkunst für Jung und Alt und kann von jedem und jederzeit neu erlernt werden.
Ziele des Trainings sind effektive Selbstverteidigung, Körperbeherrschung, allgemeine Fitness, Kraft, Schnelligkeit, respektvoller und achtsamer Umgang miteinander, Steigerung des Selbstbewusstseins, der Konzentration, Wachsamkeit, Aufmerksamkeit...

Shotokan-Karate verzichtet im Gegensatz zu vielen anderen Kampfsportarten auf Vollkontakt und hat damit ein sehr geringes Verletzungsrisiko.

Mehr Informationen gibt es unter www.karate-dojo-lehrte.de und telefonisch unter 0177-4307478.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.