12. Hämelerwalder Volkslauf am Sonntag, den 12. April 2015, Teil 5 ; 10 km Lauf

Startschuß zum 10 km Lauf
Lehrte: Volkslauf Hämelerwald | Bei noch guten, angenehmen Temperaturen um die 15°C wurde gegen 13.30 Uhr der 10 km gestartet. Dafür war es erforderlich den 5 km Parkour zweimal zu durchlaufen. Kurz vor der Wendeschleife war es möglich ein Becher Wasser zum Trinken oder zur Abkühlung zu sich zu nahmen. Die meisten Teilnehmer haben davon auch gebrauch gemacht. Für anschließendes Duschen und Waschen waren die Sanitäreinrichtungen der Grundschule Hämelerwald geöffnet. Von der Strecke wo ja nun einige Posten der Freiwilligen Feuerwehr Hämelerwald sich postiert haben waren bis dato keine Besonderheiten zu hören, sodass davon auszugehen war, das nichts passiert ist, trotz dass es an einigen Stellen rutschig sein könnte. Unterdessen haben sich schon einige Teile der Tombola zu Gewinnern gesellt, die ja hierfür die Lose gekauft hatten. Auch bei den Hämi - Wichteln wurde kreativ genagelt, gefühlt und geraten. Die Stände mit den Getränken, Waffeln, Kaffee und Kuchen und Bratwürstchen waren vorerst mehr als überfüllt belegt, die Kunden wurden aber hervorragend versorgt. Also, bereits an dieser Stelle die Danksagung an alle Organisatoren, Helfern des Lauftreffs Hämelerwald, der Freiwilligen Feuerwehr Hämlerwald und allen anderen fleißigen Helfern.
Gegen 14.45 Uhr fand die Siegerehrung der Sieger des 10 km Lauf, diesmal gab es sogar ein Pokal des Großen Modells des Wasserturms Lehrte, in den Vorjahren war dieses Modell etwas kleiner.


Ergebnisse des 10 km Lauf Männer

1. Rang Patrick Heide Nr. 32
2. Rang Pascal Terbeznik Nr. 83
3. Rang Christian Jache Nr. 69

Ergebnisse Frauen
1. Rang Raphaela Reschke Nr. 71
2. Rang Sina Petersen Nr. 21
3. Rang Justyna Czupryniak Nr. 28
1
1
1
1
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.