Ortsrat von Hämelerwald geht gemeinsam auf Fahrt

Fast der komplette Ortsrat von Hämelerwald einschließlich der Leiterin der Verwaltungsnebenstelle ging mit Partner(innen) für ein Wochenende auf gemeinsame Fahrt nach Wernigerode. Nach der Ankunft in der „bunten Stadt am Harz“ bummelten die Teilnehmer zunächst durch die Stadt und ließen sich in einem Biergarten zu einem rustikalen Mittagessen nieder. Nachmittags erklärte eine Stadtführerin auf einem Rundgang viele interessante Details der schönen Altstadt. Der Tag klang mit einem gemeinsamen Abendessen und anschließendem gemütlichen Zusammensein im Hotel aus.
Der Sonntag stand im Zeichen des Brocken. Mit der Schmalspurbahn ging es auf den Gipfel, wo die sonst sehr seltene Fernsicht von 75 km bei strahlendem Sonnenschein genossen wurde. Einige Teilnehmer wanderten ins Tal, andere nahmen die Bahn. Bei Kaffee und Kuchen wurde die Fahrt dann gemeinsam abgeschlossen, und die Teilnehmer waren sich einig, dass es auch im kommenden Jahr eine Ortsratsfahrt geben sollte.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
51.299
Werner Szramka aus Lehrte | 02.06.2014 | 12:40  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.