50 Jahre CDU Ahlten - Eine Erfolgsgeschichte...

Politik aus nah und fern feierte das 50 jährige Jubiläum der CDU Ahlten (Foto: Koehler)
Lehrte: Landhotel Behre |

Orstverband feiert Jubiläum mit politischer Prominenz


Vor 50 Jahren begann in Ahlten eine, zunächst noch etwas verhaltene, politische Erfolgsgeschichte: sieben Herren kamen zusammen und gründeten in der damals selbständigen Gemeinde einen Ortsverband der CDU. Fünf Jahrzehnte später blickten nun anlässlich einer Jubiläumsveranstaltung über 100 Gäste auf die mittlerweile erfolgreiche politische Arbeit vieler Aktiver zurück. Seit 1974 stellt die CDU den Ortsbürgermeister und viele „Ahltener Projekte“ wurden durch Initiative der CDU realisiert. Gute Gründe also für einen selbstbewussten Rückblick auf 50 Jahre politisches Wirken für die Menschen in Ahlten und einen optimistischen Ausblick.

Zu diesem besonderen Termin war auch politische Prominenz angereist: Neben dem Generalsekretär der CDU Niedersachsen, Ulf Thiele, zeigten der Europaabgeordnete Burkhard Balz, die Bundestagsabgeordnete Dr. Maria Flachsbarth sowie der Landtagsabgeordnete Dr. Hans-Joachim Deneke-Jöhrens ihre Verbundenheit und Wertschätzung für die Ahltener Parteifreunde. Somit war immerhin der halbe Landesvorstand in Ahlten versammelt. Selbst die Bundesvorsitzende und Bundeskanzlerin Angela Merkel übermittelte in einem persönlichen Grußwort ihre Glückwünsche und ihre Anerkennung für die vor Ort geleistetet Arbeit des Ortsverbandes. Ulf Thiele würdigte dann in seiner Rede mit manchmal schon fast bewunderndem Ton die Erfolge und die Aktivitäten des Ortsverbandes: Ahlten sei ein leuchtendes Beispiel für die große Familie der CDU in Niedersachsen. „Konservativ sein ist toll“, so Thiele weiter, „wir treten für Werte ein und stellen uns gleichzeitig der Verpflichtung, Antworten für die Fragen von morgen zu entwickeln“. Wie stark die CDU im Ort verankert ist, zeigten auch die anwesenden SPD-Politiker, die sich bei der gelungenen Veranstaltung einschließlich Gänseessen offensichtlich wohlfühlten und als Jubiläumsgeschenk von der SPD Ortabteilung lukullisch gefüllte Rote Socken mitgebracht hatten. Ein weiterer Höhepunkt des Abends war eine Verlosung von Besuchsreisen zu den verschiedenen Parlamenten. Der Erlös dieser Tombola in Höhe von 500€ kommt der neuen Martins-Kindertagesstätte in Ahlten zu Gute.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.