Wild und Pilz, auf einer sonnigen Radtour nach Steinwedel.

Leider sitzt der Kopf verkehrt rum.
Lehrte: Lehrter Kläranlage | Zuerst fand ich neben dem Steinwedelner Kirchweg einen auf dem Randstreifen geschleuderten Rehbock. Krähen machten sich schon daran, ihn von hinten anzufressen. Dann entdeckte ich Nilgänse auf dem See vor Aligse .
An der Hohnhorst entlang fand ich zwei schöne Pilze (Parasol ?)
dann sah ich noch einen Singschwan auf der Aue, der aber sofort fortflog.
Zu Hause rief ich die Polizei an, die den Jagdpächter verständigte.
1
2
2
2
2
4
1 4
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentar
54.359
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 21.10.2013 | 16:30  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.