Leucodonta bicoloria, Weißer Zahnspinner

-- Leucodonta bicoloria, Weißer Zahnspinner , am 10.Juli 2016 in Meinersen....
Abends, Nachts vor zwei Abenden flog dieser Zahnspinner hier auf unserer Terasse.
Die Art ist in Westeuropa über Russland bis teilweise nach Japan ansässig und bevorzugt lichte Birkenregionen. Die Raupen ernähren sich von den Blättern der Birke und fressen hauptsächlich in den oberen Baumregionen, später verpuppen sie sich in einem Gespinst am Boden.

Die Art ist in vielen Gebieten Deutschlands gefährdet, in Baden-Württemberg steht sie auf der Vorwarnliste, d.h. es ist zu befürchten, dass bei Fortbestand bestimmter Gefährdungsfaktoren die Art künftig als „gefährdet“ einzustufen ist.

Leucodonta bicoloria, Weißer Zahnspinner
6
6
6
17
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
8 Kommentare
57.443
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 12.07.2016 | 18:20  
57.443
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 12.07.2016 | 18:20  
57.443
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 12.07.2016 | 18:20  
60.903
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 12.07.2016 | 20:06  
25.327
Silvia B. aus Neusäß | 12.07.2016 | 21:41  
6.722
Rita Schwarze aus Erfurt | 13.07.2016 | 05:10  
20.366
Eugen Hermes aus Bochum | 13.07.2016 | 17:09  
3.374
Adolf Klesla aus Naumburg (Saale) | 15.07.2016 | 16:42  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.