Abendpfauenauge mit Schreckgebärden !

--- Abendpfauenauge (Smerinthus ocellata), in Abschreckstellung ...
Wird dieser Schwärmer erschreckt, so spreizt er seine Oberflügel so, dass die farbenprächtigen Unterflügel mit dem augenähnlichen Bild schlagartig zum Vorschein kommen und den Störenfried erschrecken bzw. abschrecken soll. Um die Abschreckung noch zu verstärken wird der Körper wippend hin und her bewegt. Auf den Bildern kann man dies sicher ganz gut sehen.

Abendpfauenauge (Smerinthus ocellata)


http://www.myheimat.de/lehrte/natur/ein-schwaermer...
6
3 6
6
3
3
7
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentar
25.325
Silvia B. aus Neusäß | 27.06.2014 | 22:46  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.