Saxophonregister der Ahltener Musikanten bilden sich musikalisch weiter

Bei einem speziell für das Saxophonregister der Ahltener Musikanten zugeschnittenen Saxophonworkshop in der Musikschule des PPC Hannover wurden die Musikerinnen und Musiker 2 Tage unter professioneller Leitung der Saxophonistin Lena Schäfer richtig gefordert.
Lena Schäfer studierte Saxophon mit Schwerpunkt Klassik am Institut für Musik der Hochschule Osnabrück und schloss dort mit dem „Bachelor of Arts“ im Oktober 2012 erfolgreich ab.

In dem Workshop wurden technisch und musikalisch anspruchsvolle Titel wie z.B. der Titelsong „The Sting“ aus dem Film „Der Clou“ oder „Spiritual Contrasts“ erarbeitet.

Nicht nur musikalische Arbeit im kompletten Saxophonsatz sondern auch Kleingruppenarbeit war angesagt und wurde dann zu einem Ganzen musikalisch zusammengefügt.

Dabei wurde das stilistische und rhythmische Zusammenspiel sehr gefordert. Die erlernten und neu kennengelernten Spieltechniken und nicht zuletzt die ´mal etwas andere Musikrichtung soll in weiteren Registerproben vertieft und natürlich auch in das Orchester eingebracht werden.

Neun hochmotivierte Saxophonistinnen und Saxophonisten hatten einen riesen Spaß und konnten aus diesem Workshop musikalisch sehr viel mitnehmen.

Unter dem Motto “ Stillstand ist Rückstand“ werden sich die Ahltener Musikanten auch in Zukunft musikalisch weiterbilden- und entwickeln.
1
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.