Mitgliederversammlung des Chores Voices in Change

vorne von links: Britta Böckenholt, Detlef Buchholz, Larissa Arndt hinten von links: Elli Scheuer, Wilhelm Böckenholt
Erster Top des Jahres, Ende Februar, fand die jährliche Mitgliederversammlung des Chores Voices in Change, auf einem Montag im Fachwerkhaus Lehrte statt.

Es war nicht nur ein Rückblick auf das Jahr 2014, sondern auch gleichzeitig, die Rückschau auf drei Jahre Vorstandsarbeit.

Das erste mal seid Gründung, fanden Vorstandswahlen statt, es ging um alle Posten, ausgenommen, die Leitung der Jugendarbeit blieb unberührt, da Larissa Arndt, nachgerückt war für Ihre Vorgängerin Teresa Arndt, die im Jahr 2013 aus beruflichen Gründen ihr Amt aufgeben musste.

Alle anderen Posten standen zur Neuwahl, die kurz ausfiel, alle 4 weiteren wurden in Ihren Ämtern bestätigt, so das der neue auch der alte Vorstand ist.

Es gab noch viele erfolgreiche weitere Themen anzusprechen, so das erste eigene Konzert im Fachwerkhaus, zu dem der stellvertretende Bürgermeister Burkhard Hoppe, sowie ein Vertreter der Volksbank Lehrte.

Ein weiteres Highlight war die erste Chorfreizeit auf der Nordseeinsel Norderney und zum guten Abschluß des Jahres noch auf Einladung des Ortsbrandmeisters der FFw Immensen Rainer Fricke, ein Konzert auf dem dortigen Weihnachtsmarkt.

Der Spass sollte auch nicht zu kurz kommen, so das beschlossen wurde zusammen noch den Winterzoo in Hannover zu besuchen.

Für das Jahr 2015 sind wieder zahlreiche Auftritte und Überraschungen geplant, alle freuen sich auf ein tolles Sangesjahr

Britta Böckenholt
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.