Blockflötengruppe der Ahltener Musikanten fuhr zum Minigolfen

Am 10.05.2014 fuhren unsere jüngsten Musikanten der Blockflötengruppe zum Minigolfen nach Burgdorf. Die Betreuung der kleinen Musikerinnen und Musiker fand wie immer durch Monique Neugebauer, Philip Kölling und Dominic Staschik statt. Auch einige Eltern begleiteten die Gruppe.

In Burgdorf angekommen, fing es natürlich auch gleich an zu regnen, so dass man aus dem Minigolfspiel auch gut ein Wasserballspiel hätte machen können. Das schlechte Wetter schreckte unsere Jüngsten natürlich nicht ab und es ging erst einmal mit Regenjacke und Schirm auf den Minigolfplatz.

Nach ein paar Runden wurde es dann doch sehr ungemütlich und die weiteren Aktionen wurden in die Sporthalle verlegt. Trotz der widrigen Umstände war es für alle ein gelungener Tag, der seinen Abschluss in einer Eisdiele bei einem leckeren Eisbecher fand.

Noch einmal einen herzlichen Dank an die Betreuer für dieses tolle “Mini(Wasser)golf – Spiel“.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.