Bayrischer Abend der Ahltener Musikanten

Ahltener Musikanten brachten Oktoberfeststimmung nach Ahlten


Am 05.11.2016 luden die Ahltener Musikanten zum Bayrischen Abend in die Aula der Grundschule von Ahlten ein. Hier sollte es nicht nur etwas für Ohr geben, sondern auch etwas fürs leibliche Wohl und sowie für das Auge. Pünktlich um 19:00 Uhr öffneten die Musikanten die Türen zur Aula der Grundschule, so dass die Besucher, die bereits eine Schlange vor der Schule gebildet hatten, zu Ihren nach Festzeltmanier aufgebauten Plätzen eilen konnten. Das Publikum, das sich ebenso wie die Musiker mehrheitlich passend für den Abend im schicken Dirndl oder einer zünftigen Lederhose gekleidet hatte, wurde bereits beim Hereinkommen von dem Quartett „D‘ Wolperdinger“ begrüßt, die für diesen Abend gewonnen werden konnten. Gegen 20:00 Uhr übernahmen dann die Musikanten das Ruder und brachten zu Musikstücken wie „Klarifari“, dem bekannten „Kufsteiner Lied“ oder auch dem „Bozener Bergsteigermarsch“ eine tolle Oktoberfeststimmung in die Grundschule. Unter der Musikalischen Leitung von Martin Hartmann boten so die Ahltener Musikanten dem Publikum einen musikalischen Leckerbissen nach dem anderen dar. Darüber hinaus durfte auch die ein oder andere Showeinlage nicht fehlen. So hackten und sägten z.B. die Musiker Stefan Hebel und Achim Scheithauer im Takt zum allseits bekannten Stück „Holzhacker-Buam“ oder überraschten 3 Alphornbläser die Zuhörer während der Pause. Verwöhnt wurden die Besucher während des Abends aber nicht nur musikalisch, denn wer wollte konnte auch während der gesamten Veranstaltung bayrische Spezialitäten wie z.B. Leberkäse und Rostbratwürstchen sowie original bayrisches Bier bestellen, das durch die unschätzbaren Helferinnen und Helfer an die Tische gebracht oder am Tresen gereicht wurde. Auch wenn das Konzert gegen 22:30 Uhr zu Ende war, luden die Ahltener Musikanten im Anschluss noch zum Verweilen ein und so wurde mit der Unterstützung von D.J. Fetzer bis in den Sonntag hinein der „bayrische Abend“ gefeiert.


Yorck Juncker
Pressesprecher
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.