Ahltener Musikanten räumen beim Vereine - Schießen ab

Das Schützenfest am Montag war noch einmal der Knaller für die Ahltener Musikanten.

Schon am Vormittag ging es mit einem kurzen Umzug zum Scheibenaufhängen in das Schützenhaus.

Nach einem gemeinsamen Frühstück mit Wurstbrot, kühlen Getränken und Blasmusik wurde dann wieder der Weg zum Festzelt eingeschlagen, in dem schon das Königsessen angerichtet war.

Die musikalische Umrahmung dieser Feststunde wurde von den Ahltener Musikanten und dem Flötenorchester “Rhythm and Flutes“ übernommen.
Bei den anschließenden Ehrungen der Schützen wurde auch Felix Ahrend, registerführender Schlagzeuger bei den Ahltener Musikanten, für 15- jährige Mitgliedschaft geehrt.

Nach einer Pause am Nachmittag feierten dann auch die Ahltener Musikanten und räumten erst einmal bei der Preisverleihung des Firmen- und Vereineschießens Auszeichnungen ab.
In den verschiedenen Wettkampfgruppen des genannten Schießens konnten die Ahltener Musikanten einen 1. Platz, 2. Platz sowie einen 3. Platz erzielen.

Dieses wurde dann natürlich auch gefeiert. Nach einem gemeinsamen Autoscooter - Rennen klang dann langsam für die Ahltener Musikanten das Schützenfest 2014 in Ahlten aus.

Wir freuen uns schon auf das Schützenfest im nächsten Jahr.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.