Unser Garten im Juli, ein Hort der Erholung und alles vor Ort.

Die alte Grotte in der Morgensonne. 7.00 Uhr.
Lehrte: Bei mir zu Hause | Was kann schöner sein, als im Garten zu Hause sein ?

Eine ungeahnte reiche Blütenpracht,
Wir staunen täglich ob der Pracht.
Sitzen im Schatten unterm Apfelbaum,
es weht ein Wind, die Sonne stört kaum.

Meine Kinder kauften wunderschöne Rosen,
zum schnuppern, riechen und auch kosen.
Hortensien und Plox, Gladiolen dazwischen,
ich möchte keine dieser Blumen missen.

Dazwischen Elfen und auch kleine Drachen,
versteckt im Grün, uns Freude machen.
Die alte Grotte, wurde urig dekoriert,
Weinstock, Jungvogel-Aufzug wird studiert.

Am Abend, Zeitung lesen, danach Grillen,
in den Urlaub fahren, ist nicht unser Willen.
Da kann man besser eine kleine Radtour machen,
da sieht man Natur und viele andere schöne Sachen.
2
2
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
2
1
1
1
1
1
1
1
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
3 Kommentare
57.429
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 13.07.2014 | 09:43  
14.837
Fred Hampel aus Fronhausen | 13.07.2014 | 09:55  
11.714
Jürgen Bady aus Lehrte | 14.07.2014 | 13:00  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.