LRH - Trümmersuche

Lehrte: Lehrter Rettungshunde | Aufregung und Spannung zugleich, als wir das Trümmergelände in Augenschein nahmen. Es sollte sprichwörtlich ein heisser Tag werden und das nicht nur Wettermäßig. Allen mutig voran, Michael mit seiner Isy. Für das Team war es eine Premiere und ihre erste Suche in einem solchen Gelände. Nach kurzer Begehung und verstecken der zu suchenden Person setzte Michael seine Isy zur ersten “Suche” an. Wagemutig und trittsicher durchstreifte sie die schmalen Wege, ohne Furcht erklimmte sie die Geröllmassen und schon nach wenigen Sekunden meldete sie mit lautstarkem Gebelle ! “Anzeige” schrie Michi mit erhobener Hand und wollte leichtfüßig loslaufen. Schnell merkte er aber, so einfach ist das gar nicht. Vorsichtig kletterte er nun die Trümmer hoch zur Versteckperson, wo schon seine Isy auf ihn wartete und sich beide ausgiebig freuen und bespaßen konnten !

Eine neue Erfahrung des noch jungen RH-Teams, welche sie nun weiter ausarbeiten und trainieren werden !

Möchtest auch Du den Rettungshundesport kennen lernen ? dann komm doch einfach mal vorbei, wir freuen uns !
INFOS: www.lehrter.rettungshunde.de
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.