Damengruppe des Männerchores reist in die bunte Stadt am Harz

Schlossbahn
Das diesjährige Reiseziel der Damengruppe des Lehrter Männerchores, als Höhepunkt des 15-jährigen Bestehens der LMC-Damengruppe gedacht, war ‚Die bunte Stadt am Harz‘ Wernigerode. Diesen Begriff prägte schon Hermann Löns auf seiner Harzreise.
Die Route unseres vollbesetzten Reisebusses führte zuerst am Harzrand entlang, wo uns bei schönem Wetter immer wieder ein Blick auf den Brocken gelang.
In Wernigerode freundeten wir uns dann mit der Schlossbahn an, die uns auf der gut ein einstündigen Fahrt begleiten sollte. Die Tour führte uns steil hinauf zum Schloss, dem Wohnsitz der Fürsten von Stolberg-Wernigerode. Auf der Weiterfahrt durch Wernigerode konnten wir uns davon überzeugen, dass Wernigerode trotz einer wechselvollen Geschichte mit all ihren Höhen und Tiefen, sich seinen historischen Stadtkern weitestgehend bewahren konnte. Unsere Stadtführerin dankte allen, die mit ihrer Steuerlast dazu beigetragen haben, diese Stadt wieder zu einer bunten Stadt zu machen. Mit der Fortsetzung unserer Harzfahrt begegneten uns kleine Harzstädte wie Heimburg, Blankenburg mit Schloss Blankenburg, sowie Kloster Michelstein und die Teufelsmauer.
Im großen Restaurant auf dem Hexentanzplatz in Thale wurde das leckere Mittagessen eingenommen. Nach staunenden Blicken auf die gegenüberliegende Rosstrappe und in die steile Schlucht der Bode setzten wir unsere Harzquerung fort. Die Harzstädte Friedrichsbrunn und Treseburg und das Bodetal mit immer neuen Eindrücken von Fluß und Landschaft ließen wir hinter uns, denn in Wendefurth wartete im Cafe ‚Zur Bode‘ Kaffee und Kuchen auf uns. Nach dem Einkauf von frischen und geräucherten Forellen fuhr uns der Busfahrer zurück nach Wernigerode. Dort verabschiedeten wir dann auch unsere Reiseführerin, die uns während der Harzrundfahrt informativ begleitet hatte. Auf der Rückfahrt konnten die Eindrücke dieses schönen Ausfluges verarbeitet werden. Dank wieder einmal an die Vertreterin der Damen Petra Drossart für die super Vorbereitung für diese gelungene Fahrt.

Text und Fotos: Manfred Mauri
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Anzeiger | Erschienen am 11.09.2014
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.