Caravan Club Mittelweser e.V. im ADAC zum 22. mal bei den Domfestspiele in Bad Gandersheim

Auch in diesem Jahr ist wieder Domfestspielzeit in Bad Gandersheim. Am Wochenende war es wieder soweit, Mitglieder und Gäste des Caravan Clubs Mittelweser e. V. im ADAC trafen sich in Bad Gandersheim zum 22. Besuch der Domfestspiele. Wie so oft reisten die ersten Teilnehmer schon am Donnerstag an und am Freitag trudelte dann der Rest ein. Mit 13 Einheiten war das Feld auch im xx Jahr der Teilnahme gut besetzt. Für den Freitagabend war ein italienische Buffet geplant. Nach den „nassen Erfahrungen“ vom letzten Jahr hatten wir vorsichtshalber uns den Platz in der Blockhütte reserviert, dies war auch gut so, denn der Abend war verregnet. Aber in der Hütte war es trocken und gemütlich, somit konnte das Essen in Ruhe verzehrt werden.
Am Sonnabend hatte der Wettergott ein Einsehen und es war trocken und relativ warm..
Für die Gruppe stand eine Wanderung zum Milchhof Ebeling in Wolperode auf dem Programm. Dieser war nach einer Tour von ca. 1,5 Stunden erreicht. Zur Belohnung gab es hier kühle Getränke und Eis aus der Eigenproduktion des Hofes. Damit waren wir für den Rückweg gestärkt.
Am Abend war dann wieder Fußmarsch angesagt, um im Ort zu den Domfestspielen zu erreichen. Der Weg führt wie immer an der Eisdiele vorbei, die aber leider geschlossen hatte. Da es ja am Nachmittag schon Eis gegeben hatte, war die Enttäuschung nicht so groß.
In diesem Jahr stand das Musical "Die drei Musketiere" auf dem Programm und das Publikum war wie in den Vorjahren begeistert von der Ausführung. Ein überraschendes Highlight vor dem Dom waren die Fechtchoreographien. Vor allem in den Massenszenen wusste man gar nicht, wo man überall hinschauen sollte. Sie wechselten sich mit schönen Tanzchoreographien ab. Auch war es verblüffend, wie schnell die Schauspieler die Rollen wechselten und in neuen Kostümen auf der Bühne erschienen. Da Wetter war optimal und wir konnten den schönen Abend noch in trauter Runde, auf dem wunderschönen Marktplatz von Bad Gandersheim ausklingen zu lassen.
Die Campingfreizeit endete am Sonntag mit dem traditionellen Rundgang durch den Kurpark und es wurde verabredet, sich im nächsten Jahr an gleicher Stelle wieder zu treffen. Dies wäre dann der 23. Besuch der Domfestspiele.
Nächste Tour: 25. August - 07. September 2016, Norditalien zwischen Verona und Ravenna es sind noch Plätze frei, Gäste sind herzlich willkommen.
Weitere Infos finden Sie unter Webseite Caravan Club Mittelweser
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.