Besinnlicher Jahresabschluss des SoVD Sievershausen mit Weihnachtsprogramm

Christine Peter (vorn im Rollstuhl) freute sich über soviel Aufmerksamkeit für 25 jährige-Mitgliedschaft. v.l.n.r. 2. Vorsitzende Edith Grundstedt, Ehrenvorsitzende Christa Ernst, Sozialberaterin Britta Weizenegger und SoVD-Vorsitzende Gisela SEffers
SoVD-Vorsitzende Gisela Seffers konnte 80 Mitglieder und Gäste in der "Frickburg" zu einer besinnlichen Jahresabschlussfeier des Sozialverbandes Sievershausen begrüßen. Neben einen Jahresrückblick und einer Vorschau auf das kommende Jahr trug sie auch einige Weihnachtsgeschichten und -gedichte vor. Auch Luca Grundstedt hatte wieder einige lustige Weihnachtsgedichte parat, die er auf der großen Bühne des Festsaal zum Besten gab und mit viel Applaus bedacht wurde. Für langjährige Treue zum SoVD wurden Christine Peter (25 Jahre) und Wilhelm Balkenholl (10 Jahre) geehrt. Albert Lehrte bekam eine Urkunde für 5-jährige ehrenamtliche Tätigkeit im SoVD. Höhepunkt des Nachmittags war der Auftritt des Tanzkreises Lehrte. Lothar Gallowski, der unterhaltsam durch das Programm führte, wies darauf hin, dass der Tanzkreis eigens für diese Veranstaltung einen Tanz einstudiert habe, der Folklore mit Weihnachten verbindet. Die Darbietungen des Tanzkreises wurde mit tosenden Applaus belohnt. Mit einem gemeinsamen Abendessen klang die SoVD-Veranstaltung aus.
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.