Ansegeln 2016 des MBC Lehrte auf dem Hohnhorstsee

-- Siegerumtrunk nach dem MBC Ansegeln auf dem Hohnhorstsee ....
Lehrte: Ansegeln MBC Lehrte | Am Ostermontag, den 28.März 2016 war das Ansegeln mit Spitzensegelwetter am Gange. Mit aktiven 5 Seglern war das Ansegeln belegt und die Teilnehmer mussten mit ihren Joysticks ganz schön jonglieren um bei den teilweise böigen Winden die " Segelyacht " auf Kurs zu halten. Heute war auch ein Team mit einem Quadrocopter dabei um einige Filmaufnahmen vom Start und dem weiteren Verlauf des Ansegelns zu Filmen. So gegen 12 Uhr wurde die Siegerehrung des diesjährigen Ansegelns bekannt gegeben mit dem ersten Sieger Klaus Brudek ( Boot Nr. 62 ), er hatte bereits in den letzten Jahren öfters mal gewonnen, welches man auf dem MBC Pokal auch sehen kann. Es wurde nochmals bekannt gegeben, dass der erste Sieger des Ansegelns, den Schiedsrichter für den 1. Mai gestellt wird. Als einzige Frau bei diesen Segelbegeisterten war Gabriele Wilkens ( Boot 23 ). Bei diesem doch nicht sehr überfüllten Segeltörn kam es doch an einer Wendeboje zu einer kleineren Havarie die auch an einem Segelboot mit der " 0 " ( keine Kennzeichnung ) eine Blessur hinterließ.
1
1
1
1
1
7
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
60.799
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 28.03.2016 | 14:23  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.