Pfingstfreizeit des Jugendrotkreuz Lehrte,Krähenwinkel und Otze

Lehrte: DRK Ortsverein Lehrte e.V. | Lehrte: In diesem Jahr veranstaltete das Jugendrotkreuz (JRK) Lehrte, Krähenwinkel und Otze eine gemeinsame Pfingstfreizeit im DRK Haus in der Ringstrasse in Lehrte. Ingesamt kamen 14 JRK Kids zur gemeinsamen Aktion. Am Anreise Tag hieß es Vormittags gleich los geht es mit Sägen, Schrauben und Messen. Die ersten Teile eines Insektenhotels wurden zusammen gebaut. Am Nachmittag ging es mit allen ins Badeland nach Celle wo wir über 3 Stunden eine menge Spaß hatten.
Am Abend hieß es dann auf zur NACHTWANDERUNG um den Lehrter See herum. Eine Schrecksekunde gab es dann als alle wieder zurück waren. Betreuer : André Hagemann übergoß alle Kinder plötzlich und erwartet mit Wasser :-)
Alle hatten jedoch ihren Spaß dabei.
Am nächsten Tag ging es dann in die Autostadt nach Wolfsburg. Hier kann man viel Erleben. Alle Kinder machten ihren Kinderführerschein. Ein Teil Theorie und dann noch einen praxis Teil welcher draussen auf dem Haus eigenen Fahrgelände absolviert wurde. Neben einer Panorama Bootstour haben die Kinder versch. Fahrgeräte ausprobiert und fleißig gebastelt. Zurück in Lehrte erwartete schon frischgegrilltes. Nach einem ausgiebigen Abendbrot wurden dann die Insektenhotels weiter zu Ende gebaut.
Im Anschluß wurde auf dem Hof ein Feuerkorb angeworfen und gelacht , gesunken und gespielt. Ende war erst weit über Mitternacht.......
Letzer Tag im Pfingstlager:
Nach dem ausschlafen aller Teilnehmer gab es ein Riesen Frühstücksbueffet.
Dann kam der wichtigste Teil: Aufräumen! Sauber machen! und leider packen. Aber dies verging durch gemeinschaft wie im Flug:-)

Zum Schluß die Frage an die Kinder: Hat es Spaß gemacht???

Ein eindeutiges lautes "JA" verspricht eine Wiederholung dieser tollen Aktion
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.