Babyleiche im Altkleidercontainer gefunden, Polizei bittet um Mithilfe

Symbolbild (Foto: ©Pixapay)
Lehre: Brunnen | Ein Altkleidercontainer diente als Grab eines Neugeborenen Kindes. Ein Mitarbeiter eines Entsorgungsunternehmens machte den grausigen Fund bei der Entleerung des Containers am 13.09.2016 gegen 9:15 Uhr in Wendhausen bei Lehre im niedersächsischen Wendhausen.

Bei dem Säugling handelt es sich laut Kriminalpolizeilichen Angaben um einen Jungen. Die Todesursache des Kindes muss erst durch eine aufwendige Rechtsmedizinische Untersuchung geklärt werden.

Die Kripo hat nun folgende Fragen und äüßert gleichzeitig eine Bitte an die Kindsmutter.

Wer hat Personen oder Fahrzeuge am Fundort Hauptstraße nahe der Einmündung zur Breslauer Straße beobachtet ?- Wer hat Personen oder Fahrzeuge beobachtet, die zwischen dem 5.
September und dem 13. September den Altkleider-Container am
Dorfgemeinschaftshaus benutzt haben
- Wer kann Hinweise auf eine Mutter geben, die in diesem Zeitraum
ihr Kind zur Welt brachte und aufgrund eines Ausnahmezustandes
ihren kleinen Jungen in dem Container ablegte
Wer kennt eine schwangere Frau, die jetzt ohne Kind zu sehen ist ?


Die Kindsmutter soll sich bitte bei der Kriminalpolizei melden, hier könnte schnell die mögliche Todesursache des Kindes festgestellt werden.
Auch könnte das Kind eine würdige Beerdigung erhalten mit Namen.
Scheuen Sie den Weg zur Polizei nicht.


Hinweise erbeten an die Kriminalpolizei Wolfsburg unter der Rufnummer: 05361-46460 oder jede ander Dienststelle


gb
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
4 Kommentare
2.368
Francis Bee aus Hannover-Südstadt | 14.09.2016 | 01:04  
54.340
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 14.09.2016 | 02:09  
1.760
gdh portal aus Brunnen | 14.09.2016 | 05:26  
54.340
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 15.09.2016 | 02:09  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.