ödp- Ortsverband Gersthofen besuchte das Lechmuseum

Im Untergrund: hier war der Auslauf aus der höhergelegenen Turbine: zwischen 2 m dicken Mauern schoß das Wasser heraus
Langweid: Lechmuseum | Am 16. April 2016 um 9 Uhr 30 starteten 12 Mitglieder des OV Gersthofen in Richtung Langweid zum Lechmuseum Bayern, um an einer Führung durch das historische Wasserkraftwerk teilzunehmen.
Ein 20-minütiger Film zeigte erst einmal die Kraft und Schönheit des Lechs und wie 34 Wasserkraftwerke umweltfreundlichen Strom erzeugen.

Energiegewinnung, Kraftmaschinen, Turbinen, Überspanner und Co. wurden verständlich von einem ehemaligen Mitarbeiter erklärt.

Für Technikfreaks war das Innenleben und die „Unterwelt“ des Museums ein besonderes Erlebnis.
Alle Teilnehmer waren sich einig, dass sie einen kurzweiligen und interessanten Vormittag inmitten kraftvoller Technik verbringen durften.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.