MTV verleiht 84 Sportabzeichen.

Annelore Schmidt begrüßt die Anwesenden zur Sportabzeichen-Verleihung.
MTV Engelbostel-Schulenburg

Sommerzeit bedeutet beim MTV auch gleichzeitig Sportabzeichen-Zeit. Und an die neuen Bedingungen, die im letzten Jahr erstmalig praktiziert wurden, haben sich die Sportler inzwischen gewöhnt. Mit Elan nahm man die Übungen in Angriff, wobei die Unterteilung in Bronze, Silber und Gold wieder viele Teilnehmer zu „Höchstleistungen“ anspornte. Das hehre Ziel war stets, die Disziplinen so gut zu erfüllen, dass am Ende „Gold“ dabei heraussprang. Beim Seilspringen zum Beispiel schaffte ein Mädchen „sage und schreibe“ 102 Sprünge in Folge, berichtete Annelore Schmidt bei der Verleihung. Die fand am 22.11.2014 im Mehrzweckraum des MTV statt.
84 Teilnehmer/innen, 63 Erwachsene und 21 Kinder, konnten ihren Urkunden des Deutschen Olympischen Sportbundes ( DOSB ) entgegen nehmen. 6 sogen. Familiensportabzeichen, bei denen alle Familienmitglieder teilnehmen, erhielten eine besondere Urkunde. „Alle Teilnehmer haben wieder Fitness und Ausdauer bewiesen“, lobte Annelore Schmidt die Anwesenden. Einige Vereinsmitglieder sind schon sehr lange dabei. Nicht wenige konnten bereits 20 und mehr Jahre in Folge ihre Urkunden entgegennehmen. Und im 5-Jahres-Rhythmus sind besondere Ehrungen mit einem kleinen Geschenk vorgesehen. Hierzu gehören in diesem Jahr Edeltraud Bohmert, Marga Kubis und Eva Zboron für 30 Jahre und Irmtraud Redetzke für 35 Jahre.
„ In diesem Jahr haben wir zwei weitere Jubilare!“. Mit diesen Worten beglückwünschte der Vereinsvorsitzende Hans-Hermann Roggendorf Annelore Schmidt, die in diesem Jahr zum 30-gsten Mal die Sportabzeichen-Abnahme geleitet hat und ebenfalls ihren Assistenten Lothar Zboron, der diese Aufgabe zum 15-ten Mal übernommen hat.
Nach Verteilung der Urkunden und Nadeln bedankte sich Annelore Schmidt bei allen Beteiligten und wünschte ein gutes und gesundes Jahr 2015. Die Termine werden wieder rechtzeitig bekannt gegeben.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Nordhannoversche Zeitung | Erschienen am 09.12.2014
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.