Karlheinz Teufert startet bei der Senioren WM in Budapest – Ungarn

Karlheinz startet über 3000m Bahngehen und 10km Straßengehen

Auch in diesem Jahr fährt das Ehepaar Teufert nach Budapest, um an der Hallen-WM der Senioren teilzunehmen. Yoshiko startet verletzungsbedingt nicht, aber Karlheinz, inzwischen 84 Jahre alt, startet am 25.03.2014 über die 3.000m Strecke im Bahngehen. Am 27.03.2014 versucht er sich auch über die 10km Strecke auf der Straße.

Inder Klasse M80 sind fünf am Start und zwar der vorjährige Bahn-Weltmeister Ivan Pushkin aus der Ukraine, der Engländer Horwill, der Finne Ollikainen, der Rumäne Istvan und Karlheinz.

Wir wünschen beiden schönes Wetter, einen gelungenen Wettkampf und eine sichere Heimkehr, vielleicht mit einer Medaille um den Hals.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.