Internationaler Girls Cup trotzt dem Dauerregen

Spielerinnen des TSV Godshorn/Odense Q (Dänemark), Internationaler Girls Cup 2016
Langenhagen: TSV GODSHORN |

Bremen: Godshornerinnen zelten auf dem Stadtwerder

Die erste Mannschaftsfahrt der E-Juniorinnen des TSV Godshorn ging zum Zelten auf den Stadtwerder. Dort findet alljährlich ein internationales Mädchen-Fußball-Turnier statt.

Gerade noch rechtzeitig konnten die jungen Fußballerinnen und Betreuer ihre Nachtlager aufbauen. Schon setzte starker Regen ein, Donner grollte und Blitze zuckten am Himmel. Schnell wurde Unterschlupf in der Vereinspizzeria gefunden. Nach einer Stärkung hüpften die Mädchen barfuß in den Pfützen und kickten gemeinsam mit Spielerinnen anderer Teams bis es dunkel wurde.

Am nächsten Morgen während des Frühstücks goss es erneut in Strömen, aufgestellte Pavillons bogen sich unter der Last. Im Gemeinschaftszelt jedoch pures Vergnügen! Die Spielerinnen des 1. FC Köln und St. Pauli stimmten Fangesänge an und klatschten lautstark rhythmisch auf die Tische, während der Regen auf die Zelte niederprasselte.

Nach kurzer Besprechung aller Trainer, dem Veranstalter und Platzwart wurden die Vorrundenspiele der älteren Altersklassen auf den Kunstrasenplatz verlegt. Für die Jüngeren änderte sich nichts. Das Turnier fand wie geplant statt. Jubel bei den 38 Teams, die aus allen Teilen Deutschlands, der Niederlande, Dänemark und Tschechien angereist waren.

Nach 3 verlorenen Spielen, u. a. gegen Odense Q aus Dänemark, die im Finale Slavia Prag deutlich besiegten, und 2 Siegen, mussten sich die Godshornerinnen in diesem stark besetzten Turnier mit dem 7. Platz zufriedengeben. Enttäuschte Gesichter gab es jedoch keine. Es war für alle eine großartige Erfahrung mit so vielen Fußballerinnen aus verschiedenen Ländern gemeinsam in einer Zeltstadt zu übernachten.

Jetzt ist Sommerpause! Am 20.07.2016 ist Trainingsauftakt zur neuen Saison. Hierfür sucht der TSV Godshorn noch Verstärkung für die E-Juniorinnen (Jahrgang 2006 und jünger). Wer gern Teil dieser Mannschaft sein möchte und Spaß am Fußball mitbringt, meldet sich bitte bei Björn Wiekenberg (Trainer) unter 0151/16210128 oder kommt direkt zum Sportplatz am Spielplatzweg 20, 30855 Langenhagen. Trainiert wird mittwochs ab 17:00 Uhr und freitags ab 16:30 Uhr.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.