Erfolge bei den offenen Bayrischen Meisterschaften

VfB Langenhagen. Bis nach München war Florian Brandes aus der VoViNam VietVoDao Sparte des VfB Langenhagen gereist, um an den offenen Bayrischen Meisterschaften teilzunehmen. Vormittags ging es zunächst mit den Wettkämpfen in den festgelegten Bewegungsformen Quyen und Song Luyen los. Im Ngũ Môn Quyền konnte Florian einen 3. Rang erreichen, während er im Song luyện dao, einer Partnerübung mit Messer zusammen mit seinem Partner Leon Otremba vom Kodokan München sogar den 1. Rang erreichte.
Am Nachmittag standen dann die Freikämpfe, die sogenannten Vat, auf dem Programm. Am ehesten sind diese Kämpfe mit dem Ringen zu vergleichen. Florian konnte hier ebenfalls einen 3. Platz erreichen. Herzlichen Glückwunsch unserem Teilnehmer aus Langenhagen!
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.