Eierschießen 2015 beim SV Langenforth

v.l. Matthias Baum, Uwe Kache´, Waltraud Nagler ,Britta Freiberg, Wilfried Hansen.
Das alljährliche Eierschießen beim SVLangenforth ist sehr beliebt und immer gut besucht.
Es galt mit dem Luftgewehr auf 3 unterschiedlichen Spaßscheiben zu schießen. Die Motive waren auf die Entfernung von 10 m sehr klein und kaum zu erkennen. Zur genaueren Auswertung, die wie jedes Jahr von Waltaud und Klaus Nagler erfolgte, gab es noch eine Teilerscheibe.
Die mit Spannung erwartete Preisverteilung durch den 1. Vorsitzenden Michael Freiberg und Klaus Nagler begann um 15.30 h.
Doch zuerst wurden die Ehrenmitglieder Hermann Brandt und Karl-Heinz Schröder, die Gäste Horst-Dieter Soltau, 1. Vorsitzenden von Coltour & Co und Ratsmitglied, die Oberschützenmeisterin Beatric Baum Jansen vom SV Hameln sowie Schatzmeister Rainer Walter von MCL herzlich Willkommen geheißen. Auch sie zeigten später ein gutes Auge beim Schießen.
Vor der großen Schlacht am Eierbuffet wurden die Schützinnen Waltraud Nagler, Birgit Tabbert und Claudia Freiberg für ihren Erfolg beim RWK mit einem Präsent geehrt. Horst Neure bekam ein Präsent für den besten Damentrainer aller Zeiten im SVLangenforth.
Nicht vergessen wurde Volker Krause und sein Team, für seine gute Bewirtung. Auch Klaus Nagler und seine Helfer bei der Auswertung bekamen jeder ein kleines Dankeschön in Form eines Glas-Stampers mit Gravur.
Nun sollten aber die Sieger des Eierschießens genannt werden.
Den ersten Platz belegte Waltraud Nagler vor Uwe Kache´beide SVLangenforth gefolgt von Mathias Baum vom SV Hameln. Die Plätze 4 bis 9 belegten Wilfried Hansen, Peter Gelbrecht, Britta Freiberg, Stephanie Jansen, Karsten Kolb,Mathias Jordan (alle SVLangenforth). Rainer Will, einer unserer Gäste, belegte den guten 10. Platz.
Natürlich konnten jeder der 62 Teilnehmer von dem großen Eierbestand seinen Anteil zum Osterfest mit nach Hause nehmen. Somit ging keiner leer aus.
Mit einem geselliges Beisammensein in fröhlicher Runde endete das Eierschießen 2015.
Wie immer war es eine gelungene Veranstaltung.
Nun heißt es „Frohe Ostern“ bis zum nächsten Jahr.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.