Damen im Aufwind

Schießsportleiter Ralf Wagner präsentiert den Pokal der Drittplatzierten, Peter Brokmann, 1.Vorsitzender Rolf Vogt, Siegerin Michaela Vogt
Der Schützenverein Engelbostel hat um den Wanderpokal der Altersklasse geschossen. Teilnahmeberechtigt sind alle Mitglieder, die das 45. Lebensjahr vollendet haben. Sowie deren Lebenspartner. Gewertet wurden die beiden besten Teilerergebnisse. Vor Bekanntgabe der Gewinner lobte Schießsportleiter Ralf Wagner die sehr gute Beteiligung. Wie in vielen Wettbewerben im laufenden Jahr, waren auch an diesen Abend die Damen erfolgreicher. Michaela Vogt wurde mit deutlichem Abstand Siegerin. Nur mit hauchdünnen Vorsprung konnte Peter Brokmann vor Gudrun Mennecke den zweiten Platz erzielen. Mennecke konnte leider nicht mehr bei der Siegerehrung dabei sein und wird ihren Pokal an der Jahreshauptversammlung erhalten.

www.schuetzenverein-engelbostel.de
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.