Langenhagener Bürgermeisterwahl 2014 - BfK veranstaltet Kandidatenvorstellung

Wann? 03.05.2014 17:00 Uhr bis 03.05.2014 19:00 Uhr

Wo? Niet Hus, Clara-Schumann-Straße 2, 30855 Langenhagen DE
Langenhagen: Niet Hus |

Der Verein BÜRGER FÜR KALTENWEIDE e.V. (BfK) veranstaltet mit Unterstützung des Langenhagener ECHO’s eine Kandidatenvorstellung anlässlich der Langenhagener Bürgermeisterwahl 2014.

Der BfK hat dazu die Bürgermeisterkandidaten Friedhelm Fischer (SPD), Mirko Heuer (CDU), Dirk Musfeldt (Grüne) sowie Stefan Dammann (FDP) für Samstag den 03. Mai 2014 zu einer öffentlichen Diskussion in das Dorfgemeinschaftshaus „Niet Hus“ in Kaltenweide (Clara-Schumann-Straße 4, 30855 Langenhagen) eingeladen. Der BfK freut sich darüber, dass die vier Kandidaten ihre Teilnahme bereits signalisiert haben.

In der Zeit vom 17:00 Uhr bis ca. 19:00 Uhr stellen sich die Kandidaten interessierten Bürgerinnen und Bürgern vor und präsentieren Ihre Ziele. Des Weiteren haben die Bürgerinnen und Bürger die Gelegenheit, Fragen unmittelbar an die Kandidaten zu richten.

Außer lokaler, Kaltenweider Fragestellungen werden selbstverständlich auch Themen angesprochen, die ganz Langenhagen betreffen. Für die Kandidaten wird es eine Redezeitbegrenzung für Fragen und Antworten geben. Alle Kandidaten erhalten die Möglichkeit auf direkte Ansprache durch die anderen Kandidaten zu erwidern.

Durch die Veranstaltung führt der Vorsitzende des Vereins BÜRGER FÜR KALTENWEIDE e.V.: Markus Villwock.

Um Eltern mit Kindern die Teilnahme an der Veranstaltung zu ermöglichen, wird der BfK für den Veranstaltungszeitraum im NietHus mit Unterstützung des DRK-Kaltenweide ein Betreuungsangebot einrichten.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
19.620
Katja Woidtke aus Langenhagen | 21.03.2014 | 09:19  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.