NABU bittet um Rücksicht der Autofahrer während der Amphibienwanderung

Erdkröte (Bufo bufo) bei der Wanderung zu den Laichgewässern (Foto: Katja Woidtke)

Jedes Jahr im Frühjahr, wenn die Temperaturen am Abend und in der Nacht über 8° Celsius steigen, sind die Amphibien wieder von ihren Winterquartieren zu den Laichplätzen unterwegs. Besonders bei Regenwetter können Frösche, Kröten und Molche verstärkt bei ihrer Wanderung beobachtet werden.

Oft müssen die Amphibien Straßen überqueren, die dann zur Todesfalle werden. An bekannten Wanderstrecken werden daher in den nächsten Wochen Schilder aufgestellt, die die Geschwindigkeit der Auto- und Motorradfahrer auf 30 km/h begrenzen. Denn bei Geschwindigkeiten über 30 km/h entsteht unter den Pkw ein Unterdruck, der zum Tode der unter dem Wagen befindlichen Tiere führt. Die Amphibien müssen also nicht unbedingt unmittelbar mit dem Reifen überfahren werden, um sie zu töten.

Daher bittet der NABU Langenhagen alle Autofahrer, sich an die Geschwindigkeitsbegrenzungen zu halten und in den Wanderzonen den Fuß vom Gas zu nehmen. Helfen Sie bitte mit und klären Sie andere Autofahrer über den Grund der Geschwindigkeitsbegrenzungen auf!

Langenhagener, die den NABU bei der Amphibienwanderung unterstützen möchten, können sich bei Ricky Stankewitz unter:

Tel.: (0511) 27 08 20 19
oder per E-Mail: ricky.stankewitz@nabu-langenhagen.de melden.
15
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
15 Kommentare
51.299
Werner Szramka aus Lehrte | 08.03.2015 | 15:16  
54.316
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 08.03.2015 | 17:01  
6.122
Barbara Steffens aus Ebsdorfergrund | 08.03.2015 | 18:00  
58.768
Tina vom Saalestrand aus Bad Kösen | 08.03.2015 | 18:04  
54.316
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 08.03.2015 | 18:58  
58.768
Tina vom Saalestrand aus Bad Kösen | 08.03.2015 | 19:20  
54.316
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 08.03.2015 | 19:24  
58.768
Tina vom Saalestrand aus Bad Kösen | 08.03.2015 | 19:29  
60.851
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 08.03.2015 | 20:03  
54.316
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 08.03.2015 | 21:34  
110.996
Gaby Floer aus Garbsen | 09.03.2015 | 09:22  
2.258
Gerd Szallies aus Laatzen | 09.03.2015 | 09:33  
2.258
Gerd Szallies aus Laatzen | 09.03.2015 | 10:54  
54.316
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 09.03.2015 | 16:34  
110.996
Gaby Floer aus Garbsen | 10.03.2015 | 08:38  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.