Hoch hinaus

Und es geht noch höher
Langenhagen: Schrebergarten | In unserem Schrebergarten mussten (leider) einige Bäume weichen, da viele große Äste morsch waren. Als ich gefragt wurde, ob ich mal im Steiger mit nach oben möchte um Fotos zu machen, habe ich nur kurz gezögert. Diese Chance bekomme ich bestimmt nicht so schnell wieder.

Was für ein Ausblick - einfach gigantisch. Mein "Chauffeur" fragte mich, ob wir auf 30 Meter wollen. Das habe ich dankend verneint - 20 Meter waren mir mehr als genug!

Runterschauen konnte ich nicht, ohne dass mir etwas mulmig wurde. Und ehrlich gesagt - ich war froh wieder festen Boden unter den Füßen zu haben ;-)
5
7
7
6
5
5
5
7
12
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
8 Kommentare
287
David Novak aus Laatzen | 31.08.2015 | 11:24  
25.647
Silvia B. aus Neusäß | 31.08.2015 | 11:45  
4.732
Lothar Wobst aus Wolfen | 31.08.2015 | 11:46  
2.971
Arnim Wegner aus Langenhagen | 31.08.2015 | 17:12  
3.994
Roland Horn aus Dessau | 31.08.2015 | 18:22  
6.012
Holger Finck aus Langenhagen | 31.08.2015 | 22:01  
111.216
Gaby Floer aus Garbsen | 31.08.2015 | 22:01  
58.089
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 01.09.2015 | 07:32  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.