Zweiter GenerationenTag des Seniorenbeirates Langenhagen

Zweiter GenerationenTag des Seniorenbeirates Langenhagen

Am 05.07.2014 hat der Seniorenbeirat Langenhagen seinen zweiten GenerationenTag, der im Rathaus und im Rathausinnenhof stattfand, veranstaltet.

Der Seniorentag wurde im vorigen Jahr zum ersten Mal so genannt, um festzuhalten, dass es wichtig ist, dass sich alle Generationen treffen müssen, um ein Netzwerk, unabhängig vom Alter, zu knüpfen.

Auch in diesem Jahr stellte der Beirat mit Unterstützung des Seniorenbüros der Stadt Langenhagen, wieder ein abwechslungsreiches Programm zusammen.

Neben interessanten und informativen Vorträgen, "Richtig versichert im Alter", "Irrtümer de Testamentes", oder dass "Miteinander von Jung und Alt in einem Mehrgenerationenhauses" nahm auch der Sport, für den es nie zu spät ist, einen großen Teil in Anspruch. Es konnten bei Tai-Chi-Gong-,Step-Aerobik-,Schwingstab- oder an Trommelübungen ausprobiert werden, wie es mit der persönlichen Kondition bestellt ist.

Im Rathausinnenhof wurde vom Bundesverband Selbsthilfe Körperbehinderter (BSK) ein Mobilitätstraining in Form eines Rollstuhlparcours durchgeführt, um zu veranschaulichen, wie mühsam es ist, sein Leben im Rollstuhl mit all den alltäglichen Vorkommnissen zu meistern.

Sehr interessant war auch die Vorführung des Altersanzuges durch Herrn von der Horst, Herausgeber der Fachzeitschrift Stadt und Raum, wie es sich anfühlt,30 Jahre älter zu sein. Mann kann nicht mehr so richtig hören und sehen und auch die Mobilität ist stark eingeschränkt. Probleme, die wahrscheinlich in der einen oder anderen Form jeden treffen werden.

Außerdem konnte man sich an den Ständen: für Augenoptik und Hörgeräte, Mehr-Generationen-Haus Mütterzentrum Langenhagen e. V., Runder Tisch Pflege Langenhagen, StadtundRaum, Sparkasse Hannover, Deutsche Vermögensberatung,
TUI ReiseCenter und dem Seniorenbeirat Langenhagen umfassend informieren.

Für das leibliche Wohl sorgten der AWO-Ortsverein Langenhagen und das Mehr-Generationen-Haus Mütterzentrum Langenhagen e. V.

Der GenerationenTag endete um 14.00 Uhr mit einem sehr zufriedenen Seniorenbeirat, der sofort anfing, sich Gedanken über die kommende Veranstaltung im nächsten Jahr zu machen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.