Wirtschafsförderer aus China informieren sich in der Landeshauptstadt Hannover

Eine hochranginge chinesische Regierungsdelegation mit Schwerpunkt Wirtschaftsförderung aus der Sonderwirtschaftszone Chongqing besuchte auf Initiierung von Dr. K&K ChinaConsulting am 17.09.2015 die Wirtschaftsförderung Hannoverimpuls. Die chinesische Delegation wurde in den Aufbau und die Aufgaben, sowie erfolgreiche Projekte der Wirtschaftsförderung Hannovers und der Region eingeführt. Weiterhin konnten sie einen Einblick über die Themen Innovation, Bildung und Wissenstransfer gewinnen.

Die Gruppe war bereits im Rahmen des Weiterbildungsprogramms zwischen dem chinesischen Wirtschaftsministerium in Beijing und dem International Graduate Center der Hochschule Bremen erfolgreich theoretisch fortgebildet worden.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.