Neujahrsfest zum Jahr des Feuer-Affen

Sake-Anstich
Die Deutsch-Japanische Gesellschaft feierte traditionell
das Neujahrsfest zum Jahr des Feuer-Affen.
In diesem Jahr zum 1. Mal in Hotel Courtyard Marriott am Maschsee.

Zum vielfältigen Programm gehörten:
Trommelgruppe Nanami Daiko aus Nordstemmen

Traditionelle und Klassische Musik
Ina Yoshikawa, Sopran und
Hisako Yoshikawa, Klavier

Surreal Moments - Jazz, Swing, Pop
Agnes Hapsari, Gesang + Klavier und
Torsten Käseberg, Gitarre

Nach einem erlesenen mediteranen warmen und kalten Buffet
wurde gegen Mitternacht das Neujahrs-Sake-Fass angestochen.
Dieser Sake soll Glück, Gesundheit und ein langes Leben schenken.

Das wünschen wir auch Ihnen für das Jahr 2016.
1
1
1
1
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
2.385
Dagmar Brück aus Langenhagen | 25.01.2016 | 09:18  
51.299
Werner Szramka aus Lehrte | 25.01.2016 | 09:48  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.