Der Akkordeon-Club-Langenhagen 74 e.V. stellt sich neu auf!

Starten neu durch! 1. Vorsitzender Jan Hülsmann, Akkordeonlehrer Miroslav Grahovac, Akkordeonlehrer und Dirigent der Orchester Nemanja Lukic, 2. Vorsitzende Ina Voigt! Daumen hoch!
Langenhagen: ACL Clubheim |

Der Akkordeon-Club-Langenhagen 74 e.V. stellt sich neu auf

Zwei neue Akkordeonlehrer starten durch



Was für ein tolles Jubiläumsjahr der ACL 74 e.V. hinter sich gebracht hat, mit unzähligen unglaublich schönen Auftritten im In-und Ausland und vielen Erinnerungen, die den Mitgliedern keiner mehr nehmen kann. Die Akkordeonisten begeisterten im Jahr 2014 viele Musikfans und das grandiose Jubiläumskonzert mit vielen Gastvereinen bildete den krönenden Jahresabschluss.
Da der bisherige musikalische Leiter den ACL 74 e.V. nun auf eigenen Wunsch verlassen hat, konnte der Vorstand unter der Federführung von Jan Hülsmann und Ina Voigt umgehend zwei neue junge, dynamische und vor allem sympathische Akkordeonlehrer für den Verein gewinnen.
Mit Miroslav Grahovac und Nemanja Lukic übernehmen nun bestens ausgebildete Akkordeonlehrer professionell den Unterricht und die Leitung der Orchester. Sie sind mit viel Witz, Engagement und vor allem Können für die Schüler und erwachsenen Spieler da und werden diese zukünftig mit ihrem Wissen begleiten.
Beide sind mehrfache Preisträger im Fach Akkordeon und haben ihre Abschlüsse mit Bestnoten gemacht, so dass der ACL 74 e.V. nun um so zuversichtlicher in die zukünftige Vereinsgeschichte blickt.
Das weit über die Stadt- und Landesgrenzen hinaus bekannte 1. Akkordeonorchester Langenhagen wird zukünftig von dem 25 jährigen Nemanja Lukic geleitet. Und bei dem am 10. Januar 2015 um 17 Uhr in der St. Michaeliskirche zu Bissendorf stattfindenden Neujahrskonzert, werden die Spieler erstmalig gemeinsam mit ihrem neuen Orchesterleiter das Programm meistern. Die Spieler haben mit ihrem neuen Dirigenten einen bunten Liederstrauss aus vielen bekannten Melodien zusammen gestellt und somit wird für jedes Ohr etwas Schönes geboten.
Auch das Kinder- sowie das Jugendorchester wird von Nemanja Lukic neu aufgestellt, zukünftig engagiert proben und in Langenhagen und der Region zu hören sein. Ebenso die Teilnahme an Wettbewerben in der "Akkordeonszene" soll nun wieder verstärkt verfolgt und mit Spaß und Spielfreude durchgeführt werden, um das Können der Spieler zu präsentieren.
Der Akkordeonclub wird sein aufregendes und abwechselungreiches Jahr Ende Dezember mit seiner traditionellen Weihnachtsfeier ausklingen lassen und noch einmal in Erinnerungen an das unglaubliche Jubiläumsjahr 2014 schwelgen. Und im nächsten Jahr wird mit neuem Schwung und neuer Federführung durch gestartet
Auch nach 40 Jahren wird vom ACL 74 e.V. weiterhin Vieles zu hören sein und die vereinseigenen Räume in der Karl-Kellner-Straße 105 G in Langenhagen, sorgen zusätzlich immer für eine angenehme Unterrichtsatmosphäre. Wer Neugierig auf das Können der neuen Lehrer geworden ist, kann sich gerne zum herein Schnuppern beim 1. Vorsitzenden Jan Hülsmann unter der der Telefonnummer 0511-7261927 melden oder auf der vereinseigenen Homepage unter www.akkordeon-club-langenhagen.de, stöbern.
.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.