2015 - Mein persönlicher myheimat-Jahresrückblick

Zum Ende des Jahres 2015 wage ich einen Blick zurück (Foto: Katja Woidtke)
 
Meerbruchswiesen bei Winzlar http://www.myheimat.de/rehburg-loccum/natur/landsc... (Foto: Katja Woidtke)

Wenn sich das Jahr langsam seinem Ende zuneigt, werfe ich gerne einen Blick zurück: Was hat mich im letzten Jahr bewegt? Welche Ausflugsziele wurden von uns besucht? Was köchelte in meinen Töpfen? Mit meinem persönlichen myheimat-Jahresrückblick schaue ich in Ausschnitten auf mein persönliches Jahr 2015. In Ausschnitten, da meine Beiträge hier nur einen ganz kleinen Einblick auf mein persönliches Jahr geben können. Ich wünsche mir für das neue Jahr, dass 2016 voller Hoffnung und schöner Momente werden wird - für alle, die bei uns leben. Egal, auf welchen Wegen sie zu uns gekommen sind.


Wie sieht euer persönlicher myheimat-Jahresrückblick aus? Ich bin gespannt auf eure Beiträge!


Euch wünsche ich jetzt schon viel Spaß beim Bummel durch meine Bildergalerie.


Januar


Ins Jahr gestartet bin ich kulinarisch mit diesem leckeren Rezept: Feurige Tomaten und ein Hauch Minze holen den Orient in den trüben Januar. Mitte Januar gingen in Hannover Schüler auf die Straße, um für den Erhalt ihrer Klassenfahrten zu demonstrieren und ich habe mir die Frage gestellt, was ist Schule eigentlich ohne Klassenfahrten? Über eure zahlreichen Kommentare zum Beitrag habe ich mich sehr gefreut. Ende Januar entstand aus Resten meines Kühlschrankes eine bunte und leckere Reispfanne Inzwischen gehört dieses Rezept zu einem unserer Lieblingsessen.

Februar


Im Februar haben wir uns auf den Weg ans Steinhuder Meer gemacht, um in den Meerbruchswiesen Vögel zu beobachten. Mitgebracht haben wir schöne Landschaftsbilder dieses einzigartigen Rast- und Brutgebietes.

März


Sucht ihr noch einen tollen Basteltipp für den nächsten Kindergeburtstag? Dann schaut doch in meinen Beitrag aus dem März. Dort zeige ich, wie man kinderleicht bunte Flatterbälle basteln kann. Pünktlich zu Ostern kamen bei uns Senfeier auf den Tisch. Die schmecken übrigens zu jeder Jahreszeit und nicht nur Ostern richtig gut. Ende März haben wir den nördlichsten Festlandspunkt Niedersachsens besucht und uns dort eine steife Brise um die Nase wehen lassen.

April


Karamba - diesen Eintopf mögen garantiert auch echte Cowboys. Feurige Chili und gemischte Bohnen geben ihm den typischen Geschmack. An der Maschseequelle und am Kröpcke habe ich im April einen Sprung in Hannovers Geschichte gewagt.

Mai


Der Mai ist gekommen und mit ihm mein Rezept zu einer erfrischenden Maibowle. Waldmeister und Erdbeeren geben ihr den typischen Geschmack. Ein besonderer musikalischer Leckerbissen war das Konzert des legendären Musikers Chris Barber auf dem Trammplatz in Hannover. Ende Mai haben wir das romantische Bad Rehburg besucht. Die Quellen des königlichen Kurortes sind zwar längst versiegt, aber seinen Charme hat der Ort nicht verloren. Charmant und romantisch war es auch während einer Kutschfahrt am Westerhever Leuchtturm. Auf dem anschließenden Spaziergang durch die Salzwiesen haben wir uns ordentlich durchpusten lassen.

Juni


Ein Geheimtipp ist dieses einzigartige Ausflugsziel auf Eiderstedt - der Hochdorfer Garten ist zu jeder Jahreszeit sehenswert ,und im Schweizer Haus gibt es neben leckeren Kuchen und Torten auch außergewöhnlich gut schmeckende Flammkuchen. Unbedingt sehenswert ist auch die Mohnblüte am Kronsberg in Hannover. Wie ein Meer aus roten Wellen wiegen sich die Mohnblüten hier im Wind. Die Aussicht von hier oben ist einfach traumhaft. Langenhagen war beim Tag der Architektur dabei und wir konnten bei einer spannenden Führung mehr zur Geschichte des Gebäudes erfahren, in dem heute das Stadtarchiv untergebracht ist.

Juli


Der Stadtpark in Hannover ist immer einen Besuch wert. Wir waren auch zur Rosenblüte dort und haben Bilder von Rosamunde und Angela mitgebracht.

August


Wir lieben dänischen Gurkensalat. Hier habe ich gezeigt, wie die süß saure Leckerei ganz leicht selbst gemacht werden kann. Der Lavespfad bei Derneburg stand schon lange auf unserer Ausflugsliste. Im August haben wir es endlich geschafft, ihn zu besuchen und waren begeistert. Wusstet ihr schon, dass hier sogar eine Pyramide steht? Nein? Dann solltet ihr selbst einmal Laves Spuren in Derneburg folgen.

September


Was für ein Apfeljahr! So viele Äpfel wie in diesem Jahr hat unser Baum noch nie getragen. Wir haben gleich mehrere Rezepte rund um den Apfel ausprobiert. Besonders gut hat uns dieses hier zu Apfelmuffins gefallen.

Oktober


Mitten in Langenhagens Eichenpark liegt der historische Wasserturm. Seine Geschichte ist interessant und wird in meinem Beitrag näher beleuchtet. Mit der ganzen Familie haben wir die Rattenfängerstadt Hameln besucht. Burger können mit frischen Zutaten sogar zu einer kleinen Delikatesse werden.

November


Bisher haben wir Bremerhaven nur zu Tagesausflügen besucht. Doch die Stadt ist auch einen längeren Urlaub wert. Dann kann man auch solche Nachtaufnahmen als Souvenir mit nach Hause nehmen. Das Mausoleum der Familie von Alten stellte sich am Tag des offenen Denkmals vor. Im November habe ich nachträglich darüber berichtet.

Dezember


Bunte Lichter habe ich in der Vorweihnachtszeit aus Hannovers Innenstadt für euch mitgebracht. Und kurz vor Weihnachten wurden noch einmal besonders knusprige Kekse gebacken.



Herzlichen Dank an dieser Stelle an meine Ausflugsziele für die Erlaubnis, einen Beitrag mit Fotos zu veröffentlichen.

Für das neue Jahr wünsche ich meinen Lesern alles Liebe, Glück und Gesundheit!

Ich freue mich bereits, euch auch 2016 wieder von versteckten Sehenswürdigkeiten, Parks, Schlössern und anderen Zielen zu berichten und meine Lieblingsrezepte vorzustellen.



.
2 3
3
3
3
3
3
3
5
4
2
3
5
3
3
2 6
3
3 5
4
4
3
3
4
3
5
3
6
4
6
5
21
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
11 Kommentare
46.641
Kathrin Zander aus Meitingen | 28.12.2015 | 14:16  
4.725
Bernd Sperlich aus Hannover-Bothfeld | 28.12.2015 | 16:25  
22.682
Karl-Heinz Töpfer aus Marburg | 28.12.2015 | 17:12  
17.639
Heike O. aus Bad Wildungen | 28.12.2015 | 17:58  
37.563
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 28.12.2015 | 19:22  
16.012
Sabine Presnitz aus Schwabmünchen | 28.12.2015 | 19:33  
19.600
Katja Woidtke aus Langenhagen | 28.12.2015 | 19:37  
19.600
Katja Woidtke aus Langenhagen | 28.12.2015 | 19:38  
27.409
Shima Mahi aus Langenhagen | 28.12.2015 | 19:57  
57.371
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 29.12.2015 | 07:31  
19.600
Katja Woidtke aus Langenhagen | 30.12.2015 | 19:55  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.