Wenn Wuffi der Bauch drückt!

Wann? 29.09.2015 18:15 Uhr

Wo? Treffpunkt , Konrad-Adenauer-Straße, 30853 Langenhagen DE
Langenhagen: Treffpunkt | Welcher Tierbesitzer kennt nicht die bisweilen anhaltenden Verdauungsstörungen bei seinem geliebten Vierbeiner? Die Schulmedizin zuckt bei diesen Herausforderungen oft ratlos mit den Schultern. Glücklicherweise gibt es alternative Behandlungsmöglichkeiten. Am Dienstag, 29. September, erklärt die Tierärztin Dr. Silke Stricker bei einem Infoabend von 18.15 bis 20.45 Uhr den Zusammenhang zwischen einer gestörten Darmflora und chronischen Verdauungsstörungen. Darüber hinaus geht es um Futtermittelallergien, Hauterkrankungen und den Aufbau einer dauerhaft gesunden Darmflora bei verschiedenen Haustieren - vom Kaninchen bis zum Pferd. Das Teilnahmeentgelt beträgt 9,- €/ermäßigt 5,40 €. (Veranst.-Nr. 116.10).
Anmeldungen nimmt die Volkshochschule zu den Büroöffnungszeiten in ihren Geschäftsstellen im Treffpunkt und im Pavillon im Eichenpark sowie per Fax 0511.7307 9718 oder per eMail (info@vhs-langenhagen.de) entgegen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.