Was für den Hals

Ich habe mal Seife gemach!
Sommerzeit ist ideal wenn man mit frischen Kräutern eine Sefe oder Salben herstellen möchte. Eine gute Basis ist ein gutes natives Olivenöl was mit Kräutern der Wahl ca 6 Wochen auf der Fensterbank in der Sonne zieht.
Dann kann man das gesiebte Öl für Seife oder Salben verwenden.
Seife braucht nach dem anrühren mit der Lauge ca. 6 Monate bevor sie verwendet werden darf.
Eine Salbe z.B. Mit Bienenwachs geht schnell und kann gleich nach dem erkalten verwendet werden.
Dieses Mal habe ich viele essbaren Kräuter verwendet und viel Minzblätter.

Im nächsten Frühling wird sie mich erfrischen bis dahin wird mich die Salbe erfrischen.
3
1 2
2
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
2 Kommentare
28.335
Elke Matschek aus Ebsdorfergrund | 29.07.2015 | 10:31  
2.064
Erika Fromm aus Langenhagen | 31.07.2015 | 05:49  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.