Musikalisch voll durchstarten!Jahreshauptversammlung beim Akkordeon-Club-Langenhagen 74 e.V.

Der Vorstand 2014 will musikalisch anpacken ! Von links nach rechts: Ina Voigt, Thomas Krieg, Birgit Heilmann, Nadine Kaufmann, Christiane Pawlow, Antje Wöhler, Steffen Hunger, Dietmar Steinhaus und Jan Hülsmann.
Langenhagen: ACL Clubheim | Jahreshauptversammlung beim Akkordeon-Club-Langenhagen 74 e.V.

In den vereinseigenen Clubräumen begrüßte der 1. Vorsitzende Jan Hülsmann, die zahlreich erschienenen Mitglieder zur Jahreshauptversammlung im Jubiläumsjahr 2014 des ACL 74 e.V.
Nach Feststellung der ordnungsgemäßen Einladung und Beschlussfassung folgte der Geschäftsbericht 2013, der viele Aktivitäten des Vereins aus dem vergangenen Jahr Revue passieren ließ. Darunter waren die Londonkonzertreise, der Auftritt bei der Sportlerehrung der Stadt Langenhagen, diverse Konzerte und Ständchen, die Osterferienübungswochenfreizeit, das Jahreskonzert, die Vereinsfreizeit in Wernigerode, die Weihnachtsfeier und nicht zu vergessen ein großes Dankeschön an alle Helfer und Sponsoren. Aufgrund umfangreicher SEPA Bestimmungen musste die Vereinssatzung angepasst werden und nach dem Bericht des Kassenwartes und der Antragstellung durch die Kassenprüfer Bernd Gepperth und Sabine Wojke wurden dieser und der Gesamtvorstand von den Vereinsmitgliedern entlastet. Der 1. Vorsitzende Jan Hülsmann übernahm sodann auf Vorschlag den Part des Wahlleiters und so konnten zügig der Schatzmeister, Thomas Krieg, die Schriftführerin Birgit Heilmann, die Jugendwartin Nadine Kaufmann und die Pressewartin Antje Wöhler in ihren Ämtern bestätigt werden. Neu zum Vorstandsteam hin zu gekommen ist Christiane Pawlow als 2. Jugendwartin und als neuer Kassenprüfer wurde Steffen Hunger gewählt.
Der musikalische Leiter Dietmar Steinhaus, sowie die Akkordeonlehrerin Ina Voigt gaben eine kurze Rückmeldung über den derzeitigen Schülerstand und die hervorragenden Leistungen der Kleinsten. Aufgrund einer Einladung wird das 1. Akkordeonorchester mit seiner Sängerin Lisa Hintzke im Mai 2014 wiederholt nach London aufbrechen, um dort Feierlichkeiten zur 300 jährigen Personalunion zwischen den Königshäusern von England und Hannover musikalisch zu umrahmen. Für die zusätzliche Finanzierung der Reise, wird das 1. Orchester im März und Mai diesen Jahres insgesamt 5 Konzerte in der Region Hannover und Umgebung geben und hofft auf viele begeisterte Zuhörer. In der ersten Sommerferienwoche wird der ACL wieder mit vielen Mitgliedern eine Akkordeonfreizeit an der Ostsee in Schönberg durchführen und hoffentlich wieder mit Wetterglück gesegnet sein. Der ACL feiert in diesem Jahr sein 40 jährige Bestehen mit einem großen Konzert am Samstag den 04.10.2014 um 15 Uhr im Theatersaal der Robert-Koch-Realschule, bei dem insgesamt über 100 Akkordeonisten gemeinsam auf der Bühne musizieren werden, da befreundete Orchester aus Hof, Stuttgart und Winsen an diesem Jubiläumskonzert teilnehmen werden. Nach dem Konzertabend feiert der ACL 74 e.V. mit einer großen Party im Dorfgemeinschaftshaus Krähenwinkel, gemeinsam mit allen Gästen sein Jubiläum.
Ein Jahr voller Events, toller Konzerte vielen schönen Fahrten und noch mehr steht vor der Tür! "Lasst uns musikalisch so richtig durchstarten" schließt der 1. Vorsitzende die Versammlung und die Mitglieder applaudieren. Alle Informationen zum Verein und den geplanten Konzerten, sowie aktuelle Presseberichte finden Sie auf der vereinseigenen Homepage unter www.akkordeon-club-langenhagen.de und auch der 1. Vorsitzende Jan Hülsmann, gibt unter der Telefonnummer 0511-7161927 gerne persönlich Auskunft zu Vereinsfragen.
Konzerttermine:
29.03.2014 - 17 Uhr Konzert Elisabethkirche Langenhagen
30.03.2014 - 17 Uhr Konzert Dreifaltigkeitskirche Hannover, Friesenstr. 28
10.05.2014 - 17 Uhr Konzert Katholische Kirche Mellendorf (Wedemark)
24.05.2014 - 20 Uhr Konzert Paulusgemeinde Celle, Rostocker Str. 90
25.05.2014 - 14 Uhr Konzert Marktkirche Hannover, Hans-Lilje-Platz 2, Hannover
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.