Ein starkes Team

Auf dieses Team kann sich die Leiterin der Godshorner AWO-Tagesstätte verlassen.
Anlässlich des diesjährigen Osterfrühstücks wurde wieder eine ansehnliche Tischdekoration - das Ambiente war gelungen- und ein umfangreiches Frühstück präsentiert. Heidrun Schulz bedankte sich auch dafür in ihrer Begrüßung. 40 Gäste genossen das Buffet und schafften es fast, dass man einen Nachschlag hätte besorgen müssen. Mehr als drei Stunden blieben manche Gäste bei gemütlichem Klönschnack.
Ein Grund mehr, sich schon jetzt auf das kommende Jahr zu freuen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.