Bürgerkönigsschießen Engelbostel

Langenhagen: Gasthaus Tegtmeyer | Die Engelbosteler Bürger feiern ihr Erntefest wie in den vergangenen Jahren zusammen mit dem Hegermarkt am 21.September auf dem Hof der Gaststätte Tegtmeyer. Hierzu lädt der Ortsrat zum Bürgerkönigsschießen ein. Ortsbürgermeisterin Gudrun Mennecke weist ausdrücklich darauf hin, dass das Erringen einer Bürgerscheibe keinerlei Verpflichtungen nach sich zieht. Schießberechtigt sind alle, die in Engelbostel wohnhaft sind und keinem Schützenverein angehören. Gesucht werden Kinder-, Jugend- und Bürgerkönig. Die Durchführung übernimmt der Schützenverein Engelbostel.

Der erfahrungsmäßig gutbesuchte Tag beginnt bereits um 10:00 Uhr mit einem Festgottesdienst in der Martinskirche. Anschließend zieht der Festzug mit Vereinen und Verbänden zur Gaststätte Tegtmeyer. Dort angekommen werden die Schützen kurz ihre Ehrungen vornehmen und der Hegermarkt offiziell durch die Jägerschafft eröffnet. Dann erwarten die Gäste leckere Wildspezialitäten, eine große Kaffeetafel mit selbstgebackenem Kuchen, viele Aktionen auch für Kinder und über allem schwebt die Erntekrone. Am späten Nachmittag werden noch die neuen Bürgerkönige gekrönt. Abends endet der Markt mit dem Beginn der KriminaLa.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.