TCL und TVJ gemeinsam Meister: Kids holen sich den Titel in der Bezirksklasse

Meister 2015 in der Bezirksklasse 1 – die Spielgemeinschaft TVJ /TCL Vorne von links nach rechts: Elena Hinsel (TCL), Isabelle Sintenis (TVJ), Nina Pentenrieder (TVJ) und Luis Schneider (TCL)
Landsberg am Lech: Tennisclub Landsberg |

Der Tennisclub Landsberg (TCL) hat sich in dieser Saison in einer Spielgemeinschaft mit dem TVJ die Meisterschaft bei den Kids in der Altersklasse U 10 Midcourt in der Bezirksklasse 1 gesichert. Die Zusammenlegung der Kinder von TCL und TVJ in der diesjährigen Punkterunde zu einer Spielgemeinschaft war ein voller Erfolg.

Lediglich ein einziges Einzel gaben die Kids ab, alle anderen Spiele gewannen sie überlegen. Auch bei den Motorik-Übungen (Hockey, Seilspringen, Ballwurf und Balltransport) behielten die vier fast immer die Oberhand. Am Ende der Saison steht die Mannschaft mit 8:0 Punkten an der Tabellenspitze. Für den TCL haben Elena Hinsel und Luis Schneider mitgespielt, für den TVJ Isabelle Sintenis und Nina Pentenrieder. Ein toller Erfolg und eine Bestätigung der exzellenten Jugendarbeit sowohl beim TVJ mit Trainer Stefan Hügel als auch beim TCL mit Trainerin Mirka Zouaghi! Ergänzt wird dieses sehr gute Abschneiden durch die von Siegfried Merkt trainierte U9-Mannschaft des Tennisclub Landsberg, die sich die Vizemeisterschaft holte. Und das TCL-U14-Team konnte in seiner ersten Saison bereits Turnierluft schnuppern und Erfahrungen sammeln.

Mit der Meisterschaft hatten sich die Midcourt-Kids für die Regionalmeisterschaft in Mittenwald qualifiziert. Dort gewannen die Youngsters alle Motorik-Wettbewerbe bis auf Hockey; allerdings waren die beiden anderen Mannschaften beim Tennis überlegen, so dass die Mannschaft nur den dritten Platz belegte. Es waren aber dennoch gute Spiele mit vielen schönen Ballwechsel. Und das Wichtigste sind ja ohnehin die Kids selbst: Die Vier sind mit der Bronzemedaille sehr glücklich!
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.