Riverkings beim Bayrischen Rundfunk!

Landsberg am Lech: Eisstadion Landsberg | Am Donnerstag den 18. Oktober lud Dominik Töll, Moderator vom Bayrischen Rundfunk die „Macher“ des Hockey Club Landsberg e.V. zu seiner Sendung „Ab ins Wochenende – Die Bayern 3 Sitzgruppe“ ins Hörfunkstudio nach München ein. Vorstand Makus Hachka & Christoph Hicks sowie Trainer Alexander Wedl und Jugendleiter Thomas Blaschta folgten gerne der Einladung!

Zuerst wurde die Gruppe in einer Öffentlichen Führung durch die Studios von Bayern 1 geführt bis es dann schließlich ins Sendestudio von Bayern 3 ging. Dominik Töll, aus Landshut und selbst auch dem Eishockey verbunden, wollte viel über den HC Landsberg und die durchgeführte Übernahme des EVL Nachwuchs durch den HCL wissen. Dies war auch dann Hauptthema des ausgestrahlten Interviews zwischen Töll und Haschka.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.