Kickoff Meeting 2016 – Die Ziele hoch gesteckt

Die Footballer vom Landsberger X-PRESS starten mit ihrem Kick-Off 2016 in ein spannendes und zukunftweisendes Jahr

Am vergangenen Montag fiel der Startschuss zur Saison 2016 – Die Mannschaft kam zum ersten Mal im neuen Jahr wieder zusammen, um sich gemeinsam auf die bevorstehende Spielzeit einzuschwören. Bewusst hat man sich heuer für eine solche Veranstaltung entschieden, denn der neue Weg, den man beim X-PRESS einschlagen will, sieht nicht nur Veränderungen auf dem Spielfeld vor, sondern vor allem hinter den Kulissen.

„Wir sind nun in jedem Bereich deutlich breiter aufgestellt und verteilen somit wichtige Aufgaben auf mehrere Schultern“, so Sportdirektor Michael Glasner, der die Aufstockung der Vorstandschaft begrüßt. Auch im Bereich Marketing zeigte diese Maßnahme Wirkung und so konnten bereits erste Partnerschaften geschlossen werden, die den Footballern zu mehr Planungssicherheit verhelfen.


Erfreulicherweise konnte man auch einen neuen Ausrüster für sich gewinnen, der neben guter Erreichbarkeit vor allem durch das tolle Konzept, das bereits erarbeitet wurde, überzeugt.

Sportlich hat man sich beim X-PRESS hohe Ziele gesteckt. Um diese realisieren zu können, konnte man neben dem neuen Headcoach Dale Heffron bereits die ersten Import-Spieler verpflichten, die nicht nur ihre Erfahrung auf das Feld bringen sollen, sondern vor allem wichtige Coaching-Aufgaben übernehmen werden.

Bereits am Donnerstag, den 07.Januar bittet Coach Heffron seine Spieler zur ersten Trainingseinheit, die den Auftakt zu einem erfolgreichen Jahr in der Regionalliga Süd einleiten soll.

Die Mannschaft ist bereit für die bevorstehenden Aufgaben, aber auch all diejenigen, die gerne mal in diesen tollen Sport reinschnuppern möchten, sind jederzeit herzlich willkommen!

#GoBigGreen #practiceiseverything
Weitere Infos unter: www.landsbergx-press.de und www.facebook.com/LandsbergXPRESS/
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.