3. LK- Turnier beim TC Penzing ein voller Erfolg

Bei herrlichem Sommerwetter haben sich zum Penzinger LK- Turnier 25 Teilnehmer angemeldet. Aus zehn verschiedenen Vereinen waren Tennisspieler und Spielerinnen am Start. Durch die Teilnahme von Medenrundenspielern mit einer Leistungsklasse zwischen 9 und 22, waren sehr interessante Matches zu bewundern.
Bei den Damen und Damen 30 waren insgesamt 3 Gruppen am Start. Mit jeweils 2 Siegen konnten sich Verena Reichmann vom TC Herrsching, Valerie Künzl vom SF Windach und Verena Förg vom TC Penzing behaupten. Das längste Match des Tages bestritt Verena Förg gegen Monika Bader. Nach drei Stunden setzte sich Verena Förg mit 7:6, 6:7, 12:10 denkbar kanpp durch.
Die Herren und Herren 30 Gruppen gewannen die beiden Penzinger Wolfgang Paulus und Marcus Trute.
In der Herren 40 Konkurrenz behauptete sich Christian Reuter vom TC Pürgen gegen Wolfgang Müller aus Schongau.
Bei der Siegerehrung wurden jedem Teilnehmer tolle Preise vom Sponsor HEAD übergeben. Zahlreiche Zuschauer sorgten für eine tolle Atmosphäre auf der schönen Anlage des TC Penzing.
Dieses Turnier soll in den nächsten Jahren weitergeführt werden und für die Tennisspieler im Landkreis eine feste Einrichtung werden.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.