Neue Babysitter freuen sich auf ihren ersten Einsatz

Gut gerüstet für ihren ersten Einsatz in einer Landsberger Familie sind die neuen Babysitter mit Diplom.
Landsberg am Lech: AWO-Zentrum, Wiener Café | Glückwünsche überbrachte Brigitte Bader (im Bild hinten rechts) von der Landsberg- Ammersee-Bank, dem langjährigen Sponsor der Maßnahme: Einmal mehr konnten 11 Babysitter aus dem Landkreis ihr Diplom entgegen nehmen. Aus erster Hand ließ sie sich berichten, dass der Unterricht bei Isolde Welzmiller (im Bild 2. vorne links), der pädagogischen Mitarbeiterin im Mehrgenerationenhaus, sehr kurzweilig und nützlich gewesen sei. Wissenswertes über Betreuung, Pflege und Spiel lernten die Teilnehmer erfahren genau so wie rechtliche Fragen und Verhaltensregeln. Nun fühlen sich die meist jugendlichen Babysitter gut gerüstet für den ersten Einsatz in einer Landsberger Familie. Babysitter mit Diplom sind: Sarah Hintze, Lukas Dede, Lisa Cebulla, Gina Linhart, Sophia Hochholzer, Silvia Trinczek, Hannah Lohmann, Chelsea Ausing, Kai Roth, Leonard Melis und Vera Woiwode.

Schon im März soll der nächste Babysitterkurs im Mehrgenerationenhaus beginnen. Wer lernen möchte, wie man liebevoll und verantwortungsbewusst mit Kindern unterschiedlicher Alterstufen umgeht, kann sich unter der Rufnummer 40 18 374 vormerken lassen. Teilnehmer sollten 15 Jahre alt sein.
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Stadtmagazin Landsberg | Erschienen am 14.12.2013
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.